Mein Warenkorb (0)

Telefon
+45 60 26 62 49
Kontakt
info@wallyandwhiz.com
Information speichern

Mon-Fri, 9-16

Richtungen

Walgerholm 9
3500 Værløse
Danmark

Walgerholm 9
3500 Værløse
Danmark

Mon-Fri, 9-16

Unsere Geschichte

 

Wally und Whiz wurde gegründet um den Traum eines Fruchtgummis für die ganze Welt zu verwirklichen. Eine Welt, ein Fruchtgummi. Unser Fruchtgummi sollte für jeden etwas sein. Ganz unabhängig von Religionszugehörigkeit, Herkunft und Kultur. Wir möchten mit unserem Fruchtgummi neue Maßstäbe setzen, was einen köstlichen Fruchtgummi ausmacht. Unsere Fruchtgummis sind vegan, frei von künstlichen Farb- oder Aromastoffen, laktosefrei, glutenfrei und frei von Gelatine. Wir bei Wally & Whiz lassen uns von den Gärten und Küchen aus der ganzen Welt inspirieren und setzen alles daran, neuer Vorreiter bei der Kreation von neuen Geschmackssorten und Geschmackskombinationen zu sein. Ebenso wagen wir den Spagat zwischen üblichen und unkonventionellen Geschmackssorten wie zum Beispiel: Kurkuma, Apfel mit Anis, Traube mit Fichte, schwarze Johannisbeere mit Eisenkraut sowie Holunderblüten mit Hagebutten.

Der Traum vom echten Fruchtgummi

Die Reise unseres Fruchtgummis begann mit Kristian Them Hansens' unendlicher Liebe zum Fruchtgummi. Er saß oft mit einer Tüte Fruchtgummis in der Hand in seiner kleinen Wohnung im Kopenhagener Stadtteil Österbro. Plötzlich kam ihm der Gedanke, dass es vielleicht möglich sein würde, einen Fruchtgummi zu konzipieren, der nach echter Frucht und nicht nach unzähligen Zusatzstoffen schmeckt. Er wollte den besten Fruchtgummi der Welt mit den hochwertigsten Zutaten kreieren.

 

Seine ersten Einkäufe waren eine Flasche schwarzer Johannisbeersaft, eine Tüte vegane Stärke und ein Spritzer Zitronensäure. Diese begleiteten seine ersten Schritte auf dem Weg zum Weingummi für die ganze Welt. Er begann wie ein Zauberer mit den unterschiedlichsten Zutaten zu experimentieren. Sein Weg zur Kreation eines unwiderstehlichen Fruchtgummis war von experimentellen Misserfolgen und Erfolgen gepflastert. In diesen Stunden entstand der Name Whiz. Seine kleine Wohnung füllte sich schnell mit Zutaten, Düften und diversen Zuckerarten. Er schaffte Platz für mindestens zwei Tonnen. Der Traum, einen authentischen und echten Fruchtgummi herzustellen, begann Wirklichkeit zu werden. Im Herbst konnten Wally und Whiz bereits ihre erste Bestellung verschicken und mittlerweile sind ihre kleinen, quadratischen Fruchtgummis in den Regalen von mehr als 800 Geschäften in rund 30 Ländern zu finden.